Dorothea Helmeth



über mich

ich bin 1951 in Freiburg geboren und lebe mit meiner Familie in Denzlingen. Malen war immer ein Teil meines Lebens vor allem in Aquarell,Tusche,Tempera und Acryl. Meine Bilder sind sowohl figürlich wie auch abstrakt. Meine Landschaften sind "plein air" vor Ort entstanden und meine Akte mit einem Modell. Irgend etwas faziniert mich, eine Farben, Lichtreflexe, Strukturen in der Natur oder meiner Umgebung und so entstehen im Malprozess meine abstrakten Bilder. Meine Bilder müssen leben oder eine Geschichte erzählen. Das Lebendige, die Stimmungen sind mir sehr wichtig. Zur Zeit befasse ich mich mit Farbe, verschiedenen Farbpigmenten und dem Einfangen von Licht.



Landschaft

Schauinsland 2020 Aquarell

Akt und Interieurs

Tanz 2020 Acryl

Akt 2019 Aquarell

Abstrakt

      Tagebuch 2019